Zimmerbrand – Kasselbergweg

Zu einem Zimmerbrand rückte die Feuerwehr Bad Orb am Montag gegen 14 Uhr in den Kasselbergweg aus. In der Küche war ein Feuer ausgebrochen, welches aber schnell gelöscht werden konnte. Im Anschluss wurde die Wohnung belüftet. Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 StLF 20/25 DLK 23/12 LF 10 TLF 24/50 Einsatzdauer: ca. 90 Minuten

Auslösung Brandmeldeanlage

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr Bad Orb gegen 5 Uhr in eine Bad Orber Liegenschaft aus. Grund für die Auslösung war eine Störung. Eingesetzte Fahrzeuge: StLF 20/25 DLK 23/12 LF 10 Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Auslösung Brandmeldeanlage

Gegen 10.45 Uhr rückte die Feuerwehr Bad Orb zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Bad Orber Liegenschaft aus. Grund für die Auslösung war ein Fehlalarm. Eingesetzte Fahrzeuge: Stlf 20/25 DLK 23/12 LF 10 Einsatzdauer: ca. 40 Minuten

Auslösung Brandmeldeanlage

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr Bad Orb heute morgen gegen 8 Uhr zu einer Bad Orber Liegenschaft aus. Grund für die Auslösung war eine Störung. Eingesetzte Fahrzeuge: StLF 20/25 Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Auslösung Brandmeldeanlage

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr Bad Orb am Samstag gegen 04.15 Uhr zu einer Bad Orber Liegenschaft aus. Es handelte sich um eine Fehlauslösung. Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 StLF 20/25 DLK 23/12 LF 10 Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Unterstützung Rettungsdienst

Heute Nachmittag wurde die Feuerwehr Bad Orb zur Unterstützung des Rettungsdienstes in das Haseltal nachgefordert. Ein Radfahrer war in einem Waldstück gestürzt und musste zum Rettungswagen bzw. Rettungshubschrauber transportiert werden.  Eingesetzte Fahrzeuge: MTF HLF 20/16 Einsatzdauer: 1 Stunde

Auslösung Brandmeldeanlage

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr Bad Orb gegen 16 Uhr zu einer Bad Orber Liegenschaft aus. Hierbei handelte es sich um einen Entstehungsbrand, der durch die frühzeitige Alarmierung schnell abgelöscht werden konnte. Eingesetzte Fahrzeuge: StLF 20/25 DLK 23/12 Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung