Tragehilfe Rettungsdienst

Zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst wurde die Drehleiter gestern Nachmittag in die Innenstadt alarmiert. Ein Patient musste aus dem 2. Stock herunter transportiert werden. Da dies über den Treppenraum nicht möglich war, erfolgte der Transport über die Drehleiter.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • DLK 23/12

Einsatzdauer: ca. 45 Minuten

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung