Zimmerbrand Leimbachstraße

Zu einem Zimmerbrand rückte die Feuerwehr Bad Orb um 12.59 Uhr in die Leimbachstraße aus. Es handelte sich um angebrannte Speisen in einer Mikrowelle, die eine starke Rauchentwicklung in der Küche verursacht hatten. Die Wohnung wurde belüftet und die Mikrowelle samt inhalt aus der Wohnung entfernt.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • StLF 20/25
  • DLK 23/12

Einsatzdauer: ca. 40 Minuten

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung