Notarzttransport

Noch während den beiden vorangegangenen Einsätzen wurde durch die Leitstelle die Landung des Rettungshubschrauber „Christoph 28“ angekündigt. Der Notarzt sollte im Anschluss zu einer Einsatzstelle transportiert werden. Da im Bereich der Frankfurter Straße noch der Rettungswagen von dem vorherigen Einsatz stand, dachte der Pilot dass dies die Einsatzstelle ist und landete in unmittelbarer Nähe. Die Besatzung wurde dann von dort aus zur Einsatzstelle transportiert.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • MTF

Einsatzdauer: ca. 30 Minuten

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung