Feuer in Klinik

Gegen 0.47 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Orb zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in eine Bad Orber Klinik alarmiert. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um einen Brand im Kellergeschoss des Gebäudes handelte. Mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz wurden zur Brandbekämpfung und Belüftung des Bereiches eingesetzt. Die Patienten der Klinik wurden durch den Brand nicht gefährdet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • ELW 1
  • StLF 20/25
  • DLK 23/12
  • LF 10
  • TLF 24/50
  • GW-N
  • Fw Bieber TLF 4000

Einsatzdauer: ca 5 Stunden

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung