Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen – ein PKW brennt

Mit dieser Meldung rückte die Feuerwehr Bad Orb am vergangen Montag auf die Strecke Bad Orb Richtung Eiserne Hand aus. Zwei Fahrzeuge waren frontal zusammengestoßen, drei Personen eingeklemmt. Der gemeldete Brand stellte sich als Kühlwasser heraus, welches an dem heißen Motor verdampfte.

Zwei Patienten erlagen noch an der Einsatzstelle ihren Verletzungen. Zwei weitere wurden durch den Rettungsdienst versorgt und im Anschluss in entsprechnede Kliniken transportiert.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • ELW 1
  • HLF 20/16
  • TLF 24/50
  • GW-N
  • MTF

Einsatzdauer: 5 Stunden

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung