Zimmerbrand – Menschenleben in Gefahr

Mit diesem Stichwort rückte die Feuerwehr Bad Orb gegen 11:30 Uhr in die Hubertusstraße aus. Anwohner gaben an, dass es ein Brandgeruch vor einer Wohnung wahrnehmnbar ist und sich noch eine Person darin aufhält. Die betreffende Wohnung sowie das gesamte Gebäude wurden kontrolliert, allerdings konnte die Ursache der Geruchsbelästigung nicht ermittelt werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • ELW 1
  • StLF 20/25
  • DLK 23/12
  • LF 10
  • TLF 24/50
  • GW-N
  • Fw Bieber TLF 4000
  • DRK OV Bad Orb
  • 1 RTW
  • 1 NEF

Einsatzdauer: ca. 1 Stunde

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung