Tierrettung – Martin Luther Straße

Am Montag Abend gegen 23.50 Uhr rückte die Feuerwehr Bad Orb zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei zu einem Notfallpatient in die Martin Luther Straße aus. Aufgrund der Erkrankung des Patienten musste ein Hund in Obhut genommen werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • HLF 20/16

Einsatzdauer: ca. 1 Stunde

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung