Auslösung Rauchmelder

Am vergangenen Dienstag gegen 23.30 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Orb zu einem ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung alarmiert. Hierbei handelte es sich um angebranntes Essen auf dem Herd. Dieses wurde abgelöscht und die Wohnung belüftet. Eine in der Wohnung befindliche Person, wurde durch den Rettungsdienst behandelt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • StLF 20/25
  • DLK 23/12

Einsatzdauer: ca. 1 Stunde

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung