Einsatzabteilung

Die Einsatzabteilung der Feuerwehr der Stadt Bad Orb ist genau genommen eine städtische Abteilung. Diese Abteilung ist für den abwehrenden Brandschutz in Bad Orb zuständig. Da hier hoheitliche Aufgaben wahrgenommen werden, sind die Einsatzkräfte hierbei ehrenamtliche „städtische Bedienstete“. Dies ist nicht zu verwechseln mit dem Förderverein der Feuerwehr Bad Orb. Die Angehörigen der Einsatzabteilung sind zwischen 17 und 60 Jahren alt. Sie müssen körperlich und geistig fit sein um die gestellten Aufgaben bewältigen zu können

Nach dem Eintritt in die Einsatzabteilung beginnt jeder mit dem so genannten Grundlehrgang. Hierbei werden die Grundkenntnisse des Feuerwehrgeschehens vermittelt. Die Ausbildung zum Feuerwehrmann erstreckt sich über zwei Jahre, in denen weitere Lehrgänge zu absolvieren sind. Ist dies geschafft, steht jedem das komplette Ausbildungsangebot des Main Kinzig Kreises und der Hessischen Landesfeuerwehrschule zur Verfügung. Hier können weiterführende oder auch spezifische Lehrgänge besucht werden.

Nach erfolgreichem Abschluss des Grundlehrgangs wird es ernst. Die neuen Kolleginnen und Kollegen dürfen dann mit zu Einsätzen ausrücken. Sicherlich werden sie hierbei langsam herangeführt.

Neben den Lehrgängen findet regelmäßig jeden Donnerstag um 19.30 Uhr eine Ausbildungsveranstaltung statt. Hinzu kommen noch verschiedene Workshop´s in denen spezielle Themen behandelt werden.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie donnerstags doch einfach mal bei uns vorbei oder kontaktieren Sie uns unter : Kontakt