Umbauarbeiten schreiten voran

Mittlerweile stehen die Rohbauten und auch das Dach ist soweit vorbereitet, dass es in den nächsten Wochen gedeckt werden kann.

Durch den bislang milden Winter, konnten die Arbeiten ohne größere Verzögerungen durchgeführt werden.??????????

 Auf dem Bild ist das neu entstandene Lager und der zweigeschossige Anbau zu sehen.

Der Umbau war notwendig, da das Gebäude nicht mehr den heutigen Anforderungen in Sachen Arbeitssicherheit und Normungen entsprach. Die Baumaßnahme wird durch das Land Hessen finanziell gefördert.

Hier wird zukünftig der neue Umkleidebereich entstehen. Direkt daran angeschlossen sind die sanitären Einrichtungen wie Dusche und WC.

DSCN0301

Auch eine Trennung zwischen Frauen und Männern ist vorgesehen. Diese wird so aufgebaut, dass sie jederzeit flexibel angepasst werden kann.

Auch die Jugendfeuerwehr wird sich hier zukünftig umziehen können.

Im ersten Obergeschoss des Anbaus werden zukünftig ein Jugendraum, eine Kleiderkammer sowie zwei Büros entstehen.??????????

Das Fundament für den Übungsturm ist bereits fertig. Der Turm wird dann im Sommer folgen.

??????????

Hier werden zukünftig die Atemschutzgeräte und die Feuerschutzkleidung gereinigt. Dieser Raum wurde extra dafür geschaffen, um kontaminierte Einsatzmittel zentral zu reinigen.??????????

Auch ein Aufzug sowie eine behindertengerechte Toilette wurden mit vorgesehen, da im Saal der Feuerwache öffentliche Veranstaltungen stattfinden für die eine solche Ausstattung gefordert ist.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung