Zum Inhalt springen

Einsatzleitwagen 1

Das Führungsfahrzeug

Ein Einsatzleitwagen 1, wie er auch in Bad Orb zu finden ist, ist das Standardfahrzeug der Feuerwehr in Deutschland, wenn es um die Führung von taktischen Einheiten geht. Im Einsatz dient das Fahrzeug als Bindeglied zwischen Einsatzstelle, Führungskräften sowie der Leitstelle und unterstützt den Einsatzleiter bzw. Zugführer bei seiner Tätigkeit vor Ort. Ausgestattet ist das Fahrzeug mit mehreren Computern, Funkgeräten und analogem Material zur Lagedarstellung.

Einsatzleitwagen 1
Innenraum
Sondersignalanlage

Technische Details

Fahrgestell

  • Volkswagen T6.1
  • Aufbau: Wagener Technik Kassel
  • 1968 cm³ Hubraum, 4 Zylinder 
  • 110 kW / 150 PS 
  • Allrad-Antrieb; 7-Gang-DSG-Getriebe
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3200 kg
  • Sondersignalanlage: Hänsch DBS 4000, Martin-Horn 2298 GM 
  • Baujahr: 2021

Ausstattung

  • Material zur Lagedarstellung
  • Mehrgasmessgerät
  • Medizinische Grundausstattung
  • Telefone
  • Internet / W-LAN
  • Multifunktionsdrucker
  • Computer
  • Tischsprechstellen

Schwerpunkte

  • Führungsunterstützung 
Magnetfolien zum Überdecken des Schriftzugs „Einsatzleitung“
ELW 1 Feuerwehr Bad Orb Dachansicht
Dachansicht
Funktionswesten