Zum Inhalt springen

Lagerfeuer, Bratfest & Verbrennen von Grünschnitt

Wer ein Feuer auf einem Wiesengrundstück entfachen möchte, muss im Vorfeld einige Dinge beachten. Unter anderem müssen 100 Meter Sicherheitsabstand zum nächsten Wald eingehalten werden, um die Gefahr eines Waldbrandes zu minimieren.

Das Umweltamt der Stadt Bad Orb stellt dafür auf der städtischen Internetseite ein entsprechenden Vordruck bereit.

Nach der Abgabe leitet die Stadtverwaltung das Formular an die Leitstelle des Main-Kinzig-Kreises, das Polizeipräsidium Südosthessen sowie die Feuerwehr Bad Orb weitergeleitet. Sollte nun eine Bürgerin oder ein Bürger einen Brand im Außenbereich melden, werden zunächst die Formulare gesichtet. Bei einer Anmeldung kann so unter umständen ein kostenintensiver Feuerwehreinsatz verhindert werden.

Bitte beachten Sie alle Angaben der Stadt Bad Orb auf dieser Seite. Das Formular zur Anmeldung eines Feuers finden Sie ebenfalls dort.

Waldbrandgefahr